Stutensee Woche Nr. 26 vom 28.06.2012

Auftritt bei den Wickingern am Baggersee Spöck:

Am Sonntag, 24. Juni trat das Jugendorchester des Musikvereins Harmonie Spöck beim Sommer- und Kinderfest der Kajak-Freunde "Wikinger" auf. Ab 11:00 Uhr unterhielten sie die zahlreichen Gäste mit abwechslungsreichen Melodien. So verging für alle die Zeit des Wartens auf die zwei knusprig am Spieß bratenden Spanferkel in windes Eile. Natürlich halfen unsere Jungmusiker/innen auch tatkräftig beim "Aufessen" dieser Köstlichkeiten.

Nachtrag:

Am Samstag, 23. Juni 2012 unterstützte unsere Jugendkapelle die Jungmusiker des Musikvereins Dietlingen. Beide Jugendorchester werden von Thomas Meyer geleitet. Die Jugendlichen aus Dietlingen sind musikalisch noch nicht ganz so weit, deshalb wurde dieser gemeinsame Probentag vereinbart. Für beide Seiten war dies ein Gewinn.

Vorschau:

Einige unserer Jugendlichen nehmen an einer Konzertreise des Stadtjugendorchesters Karlsruhe nach Halle vom 29.06. bis 01.07.12 teil. Wir wünschen Ihnen großen Erfolg und viel Vergnügen bei dieser Konzertreise.

Neue Schülerkapelle:

Schon heute möchten wir darauf hinweisen, dass der Musikverein bestrebt ist, mit Beginn des neuen Schuljahres wieder ein Schülerorchester zu gründen. Alle Kinder ab 8 oder 9 Jahren, die bereits ein Instrument spielen oder dabei sind, das Spielen eines Musikinstrumentes zu erlernen, können mitmachen. Nähere Informationen werden wir in den nächsten Wochen in der Stutensee Woche, auf unserer Homepage unter www.musikverein-spoeck.de oder in Aushängen veröffentlichen.

 

 

 

Stutensee Woche Nr. 25 vom 21.06.2012

Fortsetzung ...

Gegen 20:15 Uhr als der Musikverein Linkenheim-Hochstetten seinen Auftritt beendet hatte, folgten die Ehrungen für langjährige Mitglieder des Vereins. Joachim Kühner, 1. Vorstand des Musikvereins, nahm die Ehrungen vor. Mit einer silbernen Ehrennadel und Urkunde für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Rolf Daiss geehrt, für 40 Jahre treue Mitgliedschaft im Musikverein erhielten Günther Hecht und Walter Raupp die goldene Ehrennadel sowie Urkunde. Manfred Billinger (25 Jahre Mitgliedschaft), Norbert Butzer, Armin Gruber, Bernfried Rößler und Roland Roller (alle 40 Jahre Mitgliedschaft) waren leider verhindert und erhalten ihre Urkunden separat vom Musikverein. Nach den Ehrungen erfreute der Gesangverein Liederkranz Spöck das Publikum mit einigen Liedvorträgen. Als Abschluß des Abends spielte der Musikverein Büchenau.

Der Montagabend begann um 19:30 Uhr mit dem Gesangverein Eintracht Spöck mit seinen Gesangsdarbietungen. Ihm folgte der Gesangverein Liederkranz Friedrichstal. Die gute Unterhaltung unserer Gäste wurde gegen 20:30 Uhr mit dem Musikverein Unteröwisheim fortgesetzt. Die Unteröwisheimer präsentierten viele bekannte Lieder und Willi Ehringer verstand es wieder einmal das Publikum zum Mitsingen zu animieren. Das war ja bei so vielen Sängern im Saal auch nicht allzu schwierig. So ging ein schönes Musikfest langsam zu Ende.

 

Nachtrag:

Kurzfristig - vor lauter Vorbereitungsarbeit für das Musikfest - vergessen haben wir den 70. Geburtstag unseres Mitglieds Roland Roller Ende Mai. Das sollte zwar nicht vorkommen, aber wir möchten ihm trotzdem noch Alles Gute wünschen.

 

Vorschau:

Am kommenden Sonntag (24.06.12) spielt die Jugendabteilung ab 10:00 Uhr am Baggeresee bei den Wikkingern.

 

 

 

 

Stutensee Woche Nr. 23 vom 06.06.2012

Die Planungen unseres diesjährigen Musikfestes laufen auf Hochtouren und vieles ist schon erledigt, wie man auch gut auf obigem Bild sehen kann. Unsere fleißigen Helfer haben in den letzten Tagen am Ortseingang von Friedrichtstal kommend große Plastikbanner aufgestellt, um über das Musikfest des Musikvereins Harmonie Spöck am 10. und 11. Juni 2012 zu informieren. Wer von Bruchsal nach Spöck hineinfährt sieht auch dort an der Pfinzbrücke ein solches Werbebanner.

Geboten wird am Sonntag ein vielfältiges Programm an guter Blasmusik. Die Musikvereine Blankenloch, Neuenbürg, Graben, Linkenheim-Hochstetten und Büchenau werden unsere Gäste unterhalten. Der Gesangverein Liederkranz Spöck präsentiert sich ab 20:00 Uhr. Zuvor erfolgen noch die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft im Musikverein Harmonie Spöck.

Der Montagabend steht zu Beginn im Zeichen des Gesangs. Ab 19:30 Uhr tritt zuerst der Gesangverein Eintracht Spöck und anschließend der Gesangverein Liederkranz Friedrichstal auf. Danach wechselt das Programm wieder hin zur Blasmusik. Der Musikverein Unteröwisheim unter Dirigent Willi Ehringer wird unsere Gäste musikalisch durch den Abend begleiten.

Der Musikverein Harmonie Spöck freut sich auf Ihren Besuch.

Stutensee Woche Nr. 24 vom 14.06.2012

Musikfest vom 10. bis 11. Juni 2012

Den Auftakt des diesjährigen Musikfestes machten die Musiker/innen des Musikvereins Blankenloch. Ab 11:00 Uhr startete die musikalische Unterhaltung bis zur Mittagszeit. Von 13:00 Uhr an spielte der Musikverein Neuenbürg für unsere Gäste. Die Neuenbürger überzeugten mit ihrer Darbietung das Publikum in ganz besonderer Weise, denn der Verein besteht aus vielen jungen Leuten, die aber großes musikalisches Können zeigten. Wenn man bedenkt, dass Neuenbürg nur ein sehr kleiner Ort im Kraichtal ist und dennoch eine so gute Blaskapelle dort beheimatet ist, dann macht dies Hoffnung für die Zukunft.

Zur Mittagszeit bewirtete der Musikverein Harmonie Spöck seine zahlreichen Gäste mit einem besonderen Mittagessen. Lende mit selbst gemachten Spätzle, Pilzrahmsoße und Salat. Es wurden kräftige Männer in der Küche gebraucht, um die Spätzle durch die "Maschine" zu drücken. Bei so vielen Portionen, die benötigt wurden, ist ein "Muskelkater" am nächsten Tag wahrscheinlich.

Am Nachmittag spielte die Jugendkapelle des Musikvereins Spöck, der Musikverein Graben machte seine Aufwartung und ab 18:00 Uhr waren dann die Musiker des Musikvereins Linkenheim-Hochstetten an der Reihe.

Gegen 20:15 Uhr führte Joachim Kühner, 1. Vorstand des Musikvereins, die Ehrungen für langjährige Vereinsmitglieder durch.

... Fortsetzung folgt!

Stutensee Woche Nr. 22 vom 31.05.2012

Frühlingsfest beim Liederkranz Friedrichstal

Am Sonntag, den 20.05.12 hatte der Musikverein Harmonie Spöck seinen nächsten Auftritt in der Friedrichstaler Sängerhalle. Über die Mittagszeit unterhielten wir die Gäste des Gesangvereins Liederkranz mit flotter Blasmusik. Bei gutem Essen und guter Musik war auch die Stimmung des Publikums positiv, was sich in reichlich gespendetem Beifall widerspiegelte.

Vorschau:

Unser Musikfest findet vom 10. bis 11. Juni diesen Jahres statt. Im weiteren Verlauf des Sonntagnachmittag wird ab 16:00 Uhr der Musikverein Graben und ab 18:00 Uhr der Musikverein aus Linkenheim-Hochstetten unsere Gäste unterhalten. In der Zeit von 20:00 Uhr bis 20:30 Uhr wird der Gesangverein Liederkranz Spöck einige Liedvorträge aus seinem Repertoire präsentieren. Daran anschließen wird sich der Musikverein Büchenau, der unsere Gäste bis 22:30 Uhr unterhalten wird. Der Montagabend wird ab 19:30 Uhr mit Liedvorträgen des Gesangvereins Eintracht Spöck begonnen. Ab 20:00 Uhr folgt dann der Liederkranz Friedrichstal und ab 20:30 Uhr wird der Musikverein Unteröwisheim unsere Gäste mit schwungvollen Melodien erfreuen.