Stutensee Woche Nr. 07 vom 12.02.2015

Aktiven- und Helferfest  am 01.02.2015
Als kleines Dankeschön an unsere vielen Helfer, die uns übers Jahr bei unseren Veranstaltungen mit Rat und Tat zur Seite stehen, haben wir auch dieses Jahr wieder ein kleines Fest organisiert. Auch die aktiven Musikerinnen und Musiker ohne die es den Musikverein Harmonie Spöck gar nicht gäbe, waren hierzu eingeladen. Bei einem guten Essen und anschließenden Unterhaltungen war dieses kleine Fest auch diesmal wieder eine gelungene Veranstaltung. Wir brauchen die Unterstützung unserer „guten Geister“ auch in diesem Jahr wieder! Der Musikverein Harmonie Spöck sagt DANKESCHÖN.


Falls Sie Interesse haben unserem Orchester beizutreten, können Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Kontakt zu uns aufnehmen.
Die Musikprobe findet immer montags um 20:00 Uhr im Proberaum statt.

Stutensee Woche Nr. 06 vom 05.02.2015

Hauptversammlung am 30.01.2015
Am vergangenen Freitag fand die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Harmonie Spöck statt. Im Proberaum des Vereins wurden die anwesenden Vereinsmitglieder durch den 1. Vorstand Joachim Kühner begrüßt. Anschließend wurden die im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder des Musikvereins in einer Schweigeminute geehrt. Die Berichte der Kassierer, der Schriftführerin, der Musikervorstände und der Jugendleitung wurden vorgetragen. Die Buchführung der beiden Kassierer wurde am 28.01.15 geprüft und  von den Kassenprüfern bestätigt. Zu erwähnen ist, dass der Musikverein trotz beträchtlicher Ausgaben( z.B. für die Anschaffung des neuen großen  Zeltes) mit seinen durchgeführten Veranstaltungen ein respektables finanzielles Ergebnis erwirtschaftet hat. Die Jugendleiter sind in ersten Gesprächen mit der Musikschule Hardt dabei, die Möglichkeiten einer Kooperation zu sondieren, um evtl. ein gemeinsames Schüler- und Jugendorchester ins Leben zu rufen. Dieses Vorhaben wird von der Verwaltung und den Musikern des Vereins mit Rat und Tat unterstützt werden. – Neuwahlen erfolgten in diesem Jahr ebenfalls. In sein Amt als 1. Vorstand wiedergewählt wurde Joachim Kühner. Neu in das Amt des  2. Vorstands gewählt wurde Lisa Herling. Wir wünschen ihr hierfür alles Gute und viel Erfolg. Als Beisitzer in Ihrem Amt bestätigt/wiedergewählt wurden Detlef Rusch und Robin Dettmar. Ebenfalls wiedergewählt wurden die beiden Kassierer Tanja Schuster und Werner Gröschner sowie die Kassenprüfer Frank Süss und Jürgen Beyer. In der letzten Musikersitzung wurden die beiden auch zu Musikervorständen gewählt. Zum Schluss der Jahreshauptversammlung wurden die wichtigsten Termine für 2015 besprochen. Auch beim Musikverein sind dies die Veranstaltungen im Rahmen der 1150-Jahrfeier von Spöck. Nach dem offiziellen Ende der Versammlung blieb noch Zeit für private Gespräche in freundschaftlicher Atmosphäre.
Falls Sie Interesse haben unserem Orchester beizutreten, können Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Kontakt zu uns aufnehmen.


Die Musikprobe findet immer montags um 20:00 Uhr im Proberaum statt.

Stutensee Woche Nr. 04 vom 22.01.2015

Jahreshauptversammlung am 30.01.2015
Die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Harmonie Spöck findet am Freitag, den 30.01.2015 statt. Beginn der HV ist um 20:00 Uhr im Probenraum des Vereins in der Alten Schule. Die Tagesordnung lautet:
1. Begrüßung
2. Totenehrung
3. Berichte:
3.1 Vorstand
3.2 Kassier und Kassenprüfer
3.3 Schriftführer
3.4 Musikervorstände
3.5 Jugendleitung
4. Aussprache zu den Berichten
5. Entlastung der Vorstandschaft
6. Neuwahlen
7. Ausblick / Termine 2015
8. Sonstiges

An den Vereinsvorstand können noch Anträge zur Jahreshauptversammlung per E-Mail  ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) oder schriftlich übermittelt werden.
Die Musikervorstände haben für die Bewirtung unserer Vereinsmitglieder gesorgt.


Herzliche Geburtstagsgrüße richtet der Musikverein Harmonie Spöck heute an Herrn Klaus Hartmann und unseren aktiven Musiker Robin Dettmar. Wir wünschen vor allem Gesundheit und viel Erfolg im neuen Lebensjahr.


Falls Sie Interesse haben unserem Orchester beizutreten, können Sie ebenfalls unter Verwendung der o. g. Mailadresse Kontakt zu uns aufnehmen. Die Musikprobe findet immer montags um 20:00 Uhr im Proberaum statt.

Stutensee Woche Nr. 05 vom 29.01.2015

Hauptversammlung am 30.01.2015 sowie Aktiven- und Helferfest am 31.01.2015
Wie bereits in den letzten beiden Ausgaben der Stutensee Woche veröffentlicht, findet die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Harmonie Spöck am Freitag, den 30.01.2015 statt. Die Tagesordnung können Sie auf unserer Homepage unter www.musikverein-spoeck.de nachlesen. Beginn der HV ist um 20:00 Uhr im Probenraum des Vereins in der Alten Schule.


Gleich am darauffolgenden Tag findet die erste Veranstaltung des Musikvereins im neuen Jahr statt. Als kleines Dankeschön für die aktiven Musikerinnen und Musiker sowie den freiwilligen Helfern, ohne die das vielfältige Programm des Vereins gar nicht zu bewältigen wäre, haben wir ein kleines Fest organisiert. Ein schöner Abend mit gemütlichem Beisammensein erwartet uns am 31.01.2015.


Die Musikprobe findet immer montags um 20:00 Uhr im Proberaum statt.
Falls Sie Interesse haben unserem Orchester beizutreten, können Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Kontakt zu uns aufnehmen.

Stutensee Woche Nr. 03 vom 15.01.2015

Jahreshauptversammlung am 30.01.2015
Die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Harmonie Spöck findet am Freitag, den 30.01.2015 statt. Beginn der HV ist um 20:00 Uhr im Probenraum des Vereins in der Alten Schule. Die Tagesordnung lautet:
1. Begrüßung
2. Totenehrung
3. Berichte:
3.1 Vorstand
3.2 Kassier und Kassenprüfer
3.3 Schriftführer
3.4 Musikervorstände
3.5 Jugendleitung
4. Aussprache zu den Berichten
5. Entlastung der Vorstandschaft
6. Neuwahlen
7. Ausblick / Termine 2015
8. Sonstiges

Anträge zur Jahreshauptversammlung können per E-Mail  ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) oder schriftlich an den Vereinsvorstand übermittelt werden.
Für die Bewirtung unserer Vereinsmitglieder haben die Musikervorstände gesorgt.
Falls Sie Interesse haben unserem Orchester beizutreten, können Sie ebenfalls unter Verwendung der o. g. Mailadresse Kontakt zu uns aufnehmen.