Stutensee Woche Nr. 47 vom 19.11.2015

Laterne, Laterne … gehe nicht aus mein Licht!

Viele bunte und originelle selbst gebastelte Laternen haben unsere Kinder in diesem Jahr am 11. November beim traditionellen St. Martinsumzug durch die Straßen von Spöck getragen. Auch der Musikverein hat die entsprechenden Noten der Martinslieder aus dem Schrank geholt. Die Musikerinnen und Musiker haben auf dem Weg von der Spechaahalle bis zum Schulhof für Kinder, Eltern und all die, die sich gerne an diesem Lichterzug durch die Dunkelheit beteiligen die Laternenlieder gespielt. Das trockene und milde Wetter lockte viele Menschen auf die Straße, sodass sich ein großer Zug bildete. Die Feuerwehr erwartete die kleinen Laternenträger bereits auf dem Schulhof, der Musikverein spielte nochmals einige Lieder und jedes Kind erhielt ein Hefestückchen zur Belohnung. Kinderpunsch und Glühwein wurde verkauft, sodass viele noch ein wenig blieben, um sich zu unterhalten. Es war mal wieder schön in Spöck …  
Herzliche Geburtstagsgrüße schickt der Musikverein in dieser Woche an Edmund Schuster.
Unser Orchester hat noch „Stühle“ frei. Wenn Sie also Interesse haben in unserem Orchester mitzuspielen, dann schreiben Sie uns eine E-Mail, damit wir uns kennenlernen können. Unsere E-Mailadresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Die Musikprobe findet immer montags ab 20:00 Uhr im Proberaum in der Alten Schule (Eckgebäude, 1. OG) statt.

Stutensee Woche Nr. 46 vom 12.11.2015

… von trüber Herbststimmung keine Spur

… im Moment glaubt man zwar es sei viel zu mild draußen, doch die milden Temperaturen laden ein, das bunte Herbstkleid der Natur zu genießen. Einige unserer Musikerinnen und Musiker, die noch in einem zweiten Musikverein oder dem Jugendorchester Karlsruhe spielen, bereiten sich auf die anstehenden Herbst- oder Kirchenkonzerte vor. Auch beim Musikverein Harmonie Spöck ist die Probenarbeit bereits in Gang gekommen. Wir haben jedoch noch den ganzen Winter Zeit, das Konzertprogramm für unser Frühlingskonzert am Sonntag, den 10. April 2016 zusammenzustellen. Das Thema um das sich die Stückeauswahl drehen wird lautet „Folklore“; doch mehr dazu im Laufe der nächsten Wochen.  
Einen lieben Gruß zum Geburtstag sendet der Musikverein in dieser Woche an Walter Billinger.
Unser Orchester hat noch „Stühle“ frei. Wenn Sie also Interesse haben in unserem Orchester mitzuspielen, dann schreiben Sie uns eine E-Mail, damit wir uns kennenlernen können. Unsere E-Mailadresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Die Musikprobe findet immer montags ab 20:00 Uhr im Proberaum in der Alten Schule (Eckgebäude, 1. OG) statt.

Stutensee Woche Nr. 44 vom 29.10.2015

Weitere Termine beim Musikverein
Nach unserem erfolgreichen Hoffest geht es beim Musikverein Harmonie Spöck in der nächsten Zeit etwas ruhiger zu. Unsere Termine im November sind neben dem St-Martins-Umzug noch die Gedenkfeier in der Aussegnungshalle des Friedhofs am Totensonntag. – In diesen ruhigeren Herbsttagen haben wir die nötige Zeit nicht nur an Auftritte des Musikvereins oder eigene Feste zu denken sondern uns auch Gedanken um die Renovierung oder einfach nur die Verschönerung unseres Proberaums zu machen. Dieser ist halt schon ein bisschen in die Jahre gekommen und könnte ein wenig frische Farbe vertragen. Auch könnten Veränderungen im Raum durchgeführt werden, um einen besseren Schallschutz zu erzielen. All dies wird in den kommenden Wochen besprochen und im Anschluss durchgeführt. Den aktuellen Stand erfahren Sie an dieser Stelle in der Stutensee Woche.
Die Musikerinnen und Musiker treffen sich immer montags ab 20:00 Uhr im Proberaum in der Alten Schule (Eckgebäude, 1. OG) zur Musikprobe.
Wenn Sie in unserem Orchester mitspielen möchten und ein Holz- oder Blechblasinstrument spielen können, dann schreiben Sie uns eine E-Mail, damit wir uns kennenlernen können.

Unsere E-Mailadresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  


Stutensee Woche Nr. 45 vom 05.11.2015

Laternenzeit
… die manchmal leuchtenden manchmal grauen Herbsttage haben einzug gehalten; durch das Ende der Sommerzeit wird es abends früher dunkel und leuchtende Kürbisfratzen blinken durch die Dunkelheit. Dann ist auch bald St-Martinstag, an dem unsere Kinder mit selbst gebastelten Laternen durch die Straßen ziehen. Wie bereits in der letzten Stutensee Woche durch die Stadtverwaltung angekündigt findet der diesjährige Martinsumzug am Mittwoch, den 11.11.15 statt. Los geht es um 17:30 Uhr (Treffpunkt) auf dem Parkplatz der Spechaahalle. Die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Harmonie Spöck werden auch diesmal den Zug der Laternenkinder musikalisch begleiten.
Den „November-Kindern“ Achim Raupp und Ferdinand Horn gratuliert der Musikverein Harmonie Spöck ganz herzlich zum Geburtstag.  
Die Musikerinnen und Musiker treffen sich immer montags ab 20:00 Uhr im Proberaum in der Alten Schule (Eckgebäude, 1. OG) zur Musikprobe.
Wenn Sie in unserem Orchester mitspielen möchten und ein Holz- oder Blechblasinstrument spielen können, dann schreiben Sie uns eine E-Mail, damit wir uns kennenlernen können. Unsere E-Mailadresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  


Stutensee Woche Nr. 43 vom 22.10.2015

Fortsetzung, Hoffest am 04.10.2015


Die Fortsetzung unseres Hoffestes am zweiten Tag ist schnell erzählt. Über Nacht kam der Regen, es wurde ungemütlich und kalt. Am Sonntagmorgen hielt der Dauerregen noch an, sodass wir frühzeitig beschlossen, das Hoffest für diesen Sonntag abzusagen. Die Ansprechpartner bei der „Kleinen Blasmusik“ und der „Brassband“ waren schnell informiert, damit sich keiner der Musiker/Musikerinnen unnötig auf den Weg macht. Dies war zwar schade, doch das Wetter spielt seine eigene Melodie. – Die Helfer und Musiker nutzten die dann überreich vorhandene Zeit zum Aufräumen aller Gerätschaften und der vom Roten Kreuz und vom Taubenverein zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten. Den beiden Vereinen sowie allen Helfern und Unterstützern des Musikvereins Harmonie Spöck möchten wir auf diesem Weg ein Dankeschön widmen.
Liebe Grüße zum Geburtstag sendet der Musikverein diese Woche an Robert Senger und Jürgen Haag.
Die Musikerinnen und Musiker treffen sich immer montags ab 20:00 Uhr im Proberaum in der Alten Schule (Eckgebäude, 1. OG) zur Musikprobe.
Wenn Sie in unserem Orchester mitspielen möchten und ein Holz- oder Blechblasinstrument spielen können, dann schreiben Sie uns eine E-Mail, damit wir uns kennenlernen können. Unsere E-Mailadresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!