Stutensee Woche Nr. 41 vom 11.10.2018

Am „Tag der Deutschen Einheit“ …

… veranstaltete der Musikverein Harmonie Spöck sein herbstliches Hoffest. Wie das immer so ist mit der „Einheit“ es klappt nicht auf Anhieb und es knirscht zwischendurch ein wenig. Wie im wahren Leben eben auch (sieht man ja in der Politik!). Beim Musikverein Spöck bezieht sich dieses Spektakel jedoch bislang nur auf das Wetter, das uns in den letzten beiden Jahren bis kurz vor der Veranstaltung um trockenes Herbstwetter bangen ließ. Aber es hat mal wieder geklappt und so konnte der Spöcker Gesangverein „Eintracht“ mit leichter Verspätung das Hoffest eröffnen. Dann gab’s auch Sonnenschein dazu und der Flammkuchenbackofen wurde in Betrieb genommen. Nach den vorgetragenen Liedbeiträgen lockte der Musikverein Büchenau mit zünftiger Blasmusik viele Besucher an. Sie waren weit in den Ort hinein als Signal zu hören, dass heute doch was los ist beim Musikverein in Spöck. Ab 14:00 Uhr hatten wir den Gesangverein Liederkranz aus Friedrichstal zu Gast im Hof der Alten Schule, die sich nach ihrem Auftritt mit Flamm- oder Zwiebelkuchen und einem hellen Fassbier unter die Gäste mischten. … Fortsetzung folgt!  
Die Musikprobe findet jeden Montag ab 20:00 Uhr in der Alten Schule statt. Wenn Sie Interesse haben, in unserem Orchester mitzuspielen, nehmen Sie einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt zu uns auf. Falls Sie ein paar „Auffrischungsstunden“ für sich und Ihr Musikinstrument benötigen, stehen wir Ihnen natürlich auch hierfür gerne zur Verfügung.


Stutensee Woche Nr. 40 vom 04.10.2018

Preisverleihung Instrumenten-Quiz

Die Musikschule Hardt und der Musikverein Harmonie Spöck hatten am 16.09.18 ein gemeinsames Hoffest bei der Ortsverwaltung Spöck ausgerichtet, bei dem Lehrerinnen bzw. Lehrer der Musikschule sowie MusikerInnen des Musikvereins verschiedene Instrumente vorstellten. Zahlreiche Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern besuchten die Veranstaltung, um diese einmalige Gelegenheit zu nutzen, sich über eine Instrumentenausbildung über die Musikschule und/oder eine mögliche Mitwirkung in einem kleinen Schüler-Ensemble beim Musikverein zu informieren. Dieses kleine Musikalische Hof bot auch die Chance für die Kinder an einem Instrumenten-Quiz teilzunehmen. Gegen Ende der Instrumentenvorstellung durfte eine Jungmusikerin des Musikvereins aus den abgegebenen Fragebogen die Gewinner ziehen. Die Musikschule Hardt sponserte als 1. Preis  einen Monat kostenfreien Instrumentenunterricht. Dieser 1. Preis ging an Leonard Beyer. Den 2. Preis erhielt Vincent Wiesehügel und der 3. Preis ging an Hanna Schäfer. Für beide Kinder hatte der Musikverein altersgerechte Gesellschaftsspiele bereitgestellt. Am 27.09.2018 fand in den Räumen der Ortsverwaltung die offizielle Preisverleihung statt. Wir wünschen allen Preisträger viel Freude mit ihren Preisen. Ausdrücklich bedanken möchten wir uns bei Frau Braun-Wingert (Leiterin Musikschule Hardt) für die gute Zusammenarbeit. Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei der Stadtverwaltung Stutensee, der Sparkasse Karlsruhe und der Volksbank Stutensee-Weingarten für die großzügig zur Verfügung gestellten „kleinen Belohnungen“, die an alle Kinder verteilt wurden, die beim ausprobieren der Musikinstrumente eifrig bei der Sache waren.    


Wenn Sie Interesse haben, in unserem Orchester mitzuspielen, nehmen Sie einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt zu uns auf. Falls Sie ein paar „Auffrischungsstunden“ für sich und Ihr Musikinstrument benötigen, stehen wir Ihnen natürlich auch hierfür gerne zur Verfügung.
 

 

Stutensee Woche Nr. 38 vom 20.09.2018

Premiere beim Musikverein Harmonie Spöck

Das Musikalische Hoffest von Musikschule Hardt und Musikverein Harmonie Spöck fand am vergangenen Sonntag im Hof der Verwaltungsstelle und in der Musikschule statt. Dies war für beide Veranstalter eine Premiere und wir konnten uns über regen Zuspruch aus der Bevölkerung freuen. Zahlreiche Eltern mit ihren Kindern kamen an diesem schönen Spätsommertag, um sich bei den Lehrern der Musikschule fachkundigen Rat einzuholen. Die große Frage ist immer, welches Musikinstrument passt wohl am besten zu meinem Kind. Hier konnte auch die Leiterin der Musikschule, Frau Jutta Braun-Wingert, aus ihren Erfahrungen heraus Auskunft geben. Für die Kinder am interessantesten war jedoch die Möglichkeit, an diesem Nachmittag einmal ein Instrument selbst in den Händen zu halten und es auszuprobieren.

Klarinette, Querflöte, Trompete, Saxophon, Tuba und auch ein komplettes Schlagzeug standen den „angehenden“ Musikern und Musikerinnen zur Verfügung. Auch das Musikinstrumente-Quiz fand großes Interesse. Gegen Ende des Musikalischen Hoffestes wurden noch die Sieger ausgelost. Die Gewinner werden in der Stutensee Woche unter der Rubrik der Musikschule veröffentlicht.

Vorankündigung:

Am 03. Oktober findet im Hof der Alten Schule Spöck unser diesjähriges Hoffest statt. Wir laden Sie wieder zu selbst gebackenem Flammkuchen, Zwiebelkuchen, Neuem Wein und vielem mehr ein. Der Musikverein freut sich auf Ihren Besuch.


Der Musikverein Harmonie Spöck probt jeden Montag ab 20:00 Uhr in der Alten Schule. Wenn Sie Interesse haben, in unserem Orchester mitzuspielen, nehmen Sie einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt zu uns auf. Falls Sie ein paar „Auffrischungsstunden“ für sich und Ihr Musikinstrument benötigen, stehen wir Ihnen natürlich auch dafür gerne zur Verfügung.

Stutensee Woche Nr. 39 vom 27.09.2018

Seit 2012 veranstaltet der Musikverein jährlich am 03. Oktober sein Hoffest bei der Alten Schule Spöck. Ab 11:30 Uhr beginnen wir unser diesjähriges Tagesprogramm. Unsere Spezialität sind die vor Ort gebackenen Flammkuchen. Nach Wunsch belegt das „Schnippel- und Back-Team“  den Flammkuchen für Sie, sodass allerlei Variationen möglich sind. Die Zwiebelkuchen werden von fleißigen Händen zu Hause vorgebacken und dann im Holzofen fertiggebacken. Dazu bieten wir Neuen Wein aber auch andere Getränke. Eine kleine Kaffee- und Kuchenbar haben wir auch wieder für Sie vorbereitet.
Folgende Musikdarbietungen sind an diesem 3. Oktober geplant:
ab 11:30 Uhr Gesangverein Eintracht Spöck
ab 12:15 Uhr Musikverein Büchenau
ab 14:00 Uhr Gesangverein Liederkranz Friedrichstal
ab 14:30 Uhr Musikverein Graben
ab 16:00 Uhr Musikverein Rußheim
ab 17:30 Uhr Musikverein Linkenheim-Hochstetten

Der Musikverein Harmonie Spöck freut sich auf Ihren Besuch.

Die Musikprobe findet jeden Montag ab 20:00 Uhr in der Alten Schule statt. Wenn Sie Interesse haben, in unserem Orchester mitzuspielen, nehmen Sie einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt zu uns auf. Falls Sie ein paar „Auffrischungsstunden“ für sich und Ihr Musikinstrument benötigen, stehen wir Ihnen natürlich auch hierfür gerne zur Verfügung.
 

Stutensee Woche Nr. 37 vom 13.09.2018

Das Musikalische Hoffest von Musikschule Hardt und Musikverein Harmonie Spöck findet am kommenden Sonntag, den 16.09.2018 ab 14:00 Uhr im Hof der Verwaltungsstelle Spöck statt. Wir stellen an diesem Nachmittag den Kindern Musikinstrumente vor und leiten Ihre Kinder beim Ausprobieren an. Ein Quiz rund um die vorgestellten Instrumente lockt mit interessanten Preisen. Zum entspannten Verweilen bieten wir Ihnen neben Kaffee und Kuchen auch gegrillte Bratwürstchen und weitere Getränke an. Auf den Besuch unserer gemeinsamen Veranstaltung von vielen Kindern mit ihren Eltern freuen wir uns sehr. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in den Räumen der Musikschule im Gebäude statt.
Weitere Informationen können Sie einem extra für dieses Musikalische Hoffest gestalteten Flyer auf der Homepage des Musikvereins unter www.musikverein-spoeck.de entnehmen Zusätzlich werden wir diesen in den Bürgerbüros der Stadtteile Spöck, Friedrichstal und Staffort sowie verschiedenen Geschäften in Spöck auslegen.